0664 4237293 kontakt@ww-aktiv.at

Nach­dem die nöti­gen Ver­träge mitt­ler­weile unter­zeich­net wurden, laufen die Vor­ar­bei­ten für das Fern­heiz­werk neu auf Hoch­tou­ren. Die tech­ni­schen Daten der Haus­an­schlüsse wurden bereits fast voll­stän­dig auf­ge­nom­men und das Ver­fah­ren zur Geneh­mi­gung der Betriebs­an­lage schrei­tet voran. Mit Ende der Heiz­sai­son im Mai star­ten dann die Umbau­ar­bei­ten der Heiz­zen­trale. Vor­aus­sicht­lich noch im April begin­nen die ersten Lei­tungs­ar­bei­ten.
Soll­ten im Ver­sor­gungs­be­reich noch wei­tere Anschlüsse gewünscht werden, so ist dies nach wie vor mög­lich und gerade bei bestehen­den Ölhei­zun­gen sicher einen Gedan­ken wert.

Aus­sen­dung 61, März 2020